KLM

KLM E1: Startup präsentiert neuartiges Laser-BAZ

07.04.2020, 9.000 Zeichen, 9 Bilder Ob gesinterte Wendeschneidplatten, Münzen oder Kleinstteile für Uhren – die Bearbeitung erfordert stets höchste Präzision und langfristige Detailtreue. Eine Herausforderung, die das neu entwickelte Laser-BAZ „E1“ des Startup-Unternehmens KLM auch in härtesten Materialien erfüllt

KLM E1: Startup präsentiert neuartiges Laser-BAZ2021-07-14T15:36:03+02:00
Nach oben